Benutzerhandbuch zur Digitalfunktechnik


Repeater DM0ING

Im Stadtbereich von Ingolstadt betreibt unser OM Rolf, DL6MCO, diesen Repeater:

Die HardwareHytera RD625 C05 2

Repeater-Info   Frequenz-Details   Zeitschlitze
DMR ID 262893 TX   438.6875 MHz TS 1   dynamisch
Stadt Ingolstadt RX   431.0875 MHz TS 2   26285
Land DE Ablage   -7.600 MHz      
Website brandmeister.network CC     1      
Sysops DL6MCO FM-Analogbetrieb      
Hardware Hytera RD625 Subton 88,5 Hz      
Firmware A9.00.10.100.iM Antennendetails (X50)      
Leistung (EIRP) 15 Watt Antennenhöhe (AGL in m) 12 m      
Status Slot 1 & 2 linked Antennenhöhe (AGL in fuß) 39.4 ft      
Master BM2622 Antennengewinn (in dBi) 7,2 dBi      

Der Repeater wird an einer USV betrieben und ist somit für Not- und Katastrophenfunk geeignet

Stand: Januar 2022

DMR-Relais DB0PE

DMR Repeater in Pförring im Brandmeister Netzwerk. Auch für Not- und Katastrophenfunk!
Sub Audio 88,5 Hz auch in FM, z.Z. nicht aktiviert. Betreiber ist unser OM 
DG2MMK.

Die HardwareHytera RD625 C05 2

Repeater-Info   Frequenz-Details
DMR ID 263810 TX 438.4625 MHz
Stadt Pförring RX 430.8625 MHz
Land DE Ablage -7.600 MHz
Website QRZ.com CC  
Sysops DG2MMK   
Hardware Hytera RD985  Zeitschlitz 2: Cluster Oberbayern
Firmware A9.00.10.100.iM Antennendetails
Leistung (EIRP) 15 Watt Antennenhöhe (AGL in m) 15 m
Status Slot 1 & 2 linked Antennenhöhe (AGL in fuß) 49.2 ft
Master BM2622 Antennengewinn (in dBi) 3.00 dBi

APRS-Pakete werden direkt auf der Frequenz 144.800 MHz über einen 1200bps TNC in der Modulationsart AFSK übertragen.
Hardware: Motorola GM340, WX3in1 Plus 2.0 - APRS Advanced Digipeater/I-Gate

Stand: Mai 2022